Hilfezentrum Geben Sie Ihre Frage ein oder wählen Sie unten einen Bereich
für die gewünschte Hilfestellung und Unterstützung aus

Wie geht Robomow mit Kiefernzapfen, Ästen und Früchten auf dem Rasen um?

 

Inspizieren Sie regelmäßig den Bereich, in dem der Mäher eingesetzt wird und entfernen Sie alle Steine, Stöcke, Drähte und andere Gegenstände um Schäden am Roboter zu vermeiden.

Wenn etwas im Mähdeck stecken bleibt, wird Robomow anhalten und eine Warnmeldung hierzu ausgeben, um Schäden am Mäher zu vermeiden.

Schalten Sie in solchen Fällen den Rasenmäher aus und entfernen Sie sorgfältig das Objekt mit dicken Handschuhen.